Oldtimers im Fokus


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Triumph 500 5T Speed Twin

Motorradtypen > Triumph

Triumph 500 5T Speed Twin

Motor/ Antrieb

 

Jahrgang

1938

Bauart

2 Zylinder 4-Takt luftgekühlt/

Antrieb

Kettenabtrieb

Hubraum in ccm

499

Extras

Mit Seitenständer als Option

Leistung in PS

26

Vmax Km/h

--

Karosserie

 

Bauart

Rohrrahmen

Tragstruktur

selbsttragend

sonstiges

Sattelfederung

Gewicht Kg

--

Lesen Sie mehr

Triumph 500 5T Speed Twin


1937 präsentierte Triumph das erste 2 Zylinder- Bike aus eigenem Hause. Der Hubraum lag bei 500ccm und brachte 26 PS- gerade mal soviel wie die ersten VW Käfer. Im Nachhinein muss man sagen, dass Chefentwickler Edward Turner ein Volltreffer gelungen war. Der stehende Zylinderblock wurde später zum Markenzeichen Triumphs. Bei geringer Gewichtszunahme verglichen mit dem Einzylinder brachte der Twin jedoch deutlich mehr Power. Nur so ist erklärbar das der Aufbau des Twins ganze 50 Jahre nahezu unverändert blieb. Der 5T wurde innert kürzester Zeit zum Kassenschlager.
Alle Triumph Motorräder wurden mit einem zentralen Hauptständer ausgestattet der nicht immer auf Beliebtheit stiess. Beim 5T sollte sich dies ändern. Zum ersten Mal konnte ein Triumph- Motorrad als Option mit Seitenständer bestellt werden- zur Freude der Biker mit kürzeren Beinen.
Die Speed Twin war vor allem in Amerika ein grosser Erfolg. Mehr als jede zweite Maschine fand zeitweise den Weg in die Vereinigten Staaten von Amerika. Unter Anderem fand die abgeänderte 5T den Weg zu Marlon Brando. Auch wurde die 5T der Star vieler Hollywood Filmen mit Steve MCQueen oder Clint Eastwood. Bessere Werbung war damals kaum denkbar.


Anzeigefenster

Home | Oldtimer Marktplatz | Galerie | Shop | Definition Oldtimer | Überblick über die Entwicklung des Kraftfahrzeuges | Oldtimer- Ausstellungen und Museen | Oldtimer- Rennen | Reiseberichte | Fahrzeugtypen | Motorradtypen | Allgemeintechnik | Elektrotechnik | Schweisstechnik | Tipps und Tricks | Projekte | Nützliche Links für Pflege und Unterhalt | Newsletter | Kontakt | Backlinks auf Oldtimers im Fokus erwünscht | Haftungsauschluss | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü